8 Gedanken zu „Martina kocht 4 Kilo Möhren

  1. Wozu braucht man 4Kilo Möhren? In den Bildern springt mich die Farbe richtig an, neben dem schwarz und weiß sind die Möhren wie ein Signal. Aber auch die Hände sind sehr präsent, und ich habe auch eine Vermutung, wer den Kochtopf hergestellt hat.

    • Häufiges Kochen ist zu vermeiden! (Martina-Regel) Und wenn schon kochen, dann nur in großen Mengen, um es portionsweise einzufrieren. Ich habe auch schon 5 kg Paprika gekocht oder 3 kg Zucchini.

  2. Praktisch, Martina, leider habe ich keinen Gefrierschrank in der Größe, sonst würde ich über diese Idee ernsthaft nachdenken!
    Die Zeichnungen gefallen mir auch sehr gut -> Martina goes Cannes … 🙂
    Liebe Grüße Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s