6 Gedanken zu „Verriss

  1. Witzig, ich verspürte gerade den Impuls, etwas Schwungvolles mit Tinte auf die Linien zu setzen. Überhaupt beginnt es in den Fingern zu jucken, mit dem Zeichnen einfach weiterzumachen, auch wenn ich es nicht kann.

    • Impulsen sollte man (meistens 🙂 ) folgen. Und bezüglich des „nicht zeichnen könnens“: Da reden wir noch drüber. Ist als Drohung zu verstehen. Wenn es in den Fingern juckt, ist das ein sicheres Zeichen, dass gezeichnet werden MUSS!!!! 🙂
      Viele Grüße,
      Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s