Grinsemännchen – die roten Dinge in meinem Leben, Teil 6

Da muss mich nur mal einer freundlich anlächeln und schon darf er bei mir wohnen.

Werbegeschenke wie diese fliegen normalerweise im hohen Bogen gleich wieder raus. Aber spätestens seit ich weiß, dass der kleine Kerl aus Hartgummi auch zu was nütze ist, man kann nämlich seinen Magnetkopf mit Büroklammern bewerfen, hat er Bleiberecht.

Die Tinte des roten Edding ist durch das Papier gesickert und so sieht das Blatt auf der Rückseite aus.

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier clicken.

2 Gedanken zu „Grinsemännchen – die roten Dinge in meinem Leben, Teil 6

  1. Der ist ja wirklich goldig……und toll dass er immer noch grinst wenn Du ihn mit Büroklammern bewirfst…warscheinlich weil er weiß wie gut sie ihm stehen:-) l-G.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s