Rose Nr. 69

Das Zeichnen einer Rose kommt dem Portrait zeichnen eines Menschen sehr nahe. Weniger, weil man in eine Rose Gesichter oder Körperhaltungen hinein-sehen kann, sondern weil eine einzelne Rose unter vielen Rosen, auch von der selben Art, so unverwechselbar ist. Jede Rose hat ihren eigenen Charakter.

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier clicken.

Ein Gedanke zu „Rose Nr. 69

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..