Hyazinthe, noch nicht aufgeblüht

HyazintheHyazinthen sind sehr schön, aber sobald sie aufblühen duften sie betäubend. Wer sich eine ins Haus holt, sollte wissen, was er tut. Ich wollte und wollte es nicht wahrhaben und habe mir bisher jedes Frühjahr Hyazinthen gekauft. Jedes Mal wurde ich nicht nur mit der schönen Blüte, sondern auch mit ganz „schönem“ Kopfweh belohnt. (und nicht nur einfach Weh, sondern Arrrg weh) Ich hoffe sehr, dass ich im nächsten Jahr klüger sein werde und den Anblick von Hyazinthen nur noch im Freien genieße.

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier klicken.

2 Gedanken zu „Hyazinthe, noch nicht aufgeblüht

  1. Liebe Martina, heißt das, sie kommt raus, sobald sie blüht? Oder hast du dieses Jahr gar keine Hyazinthe gekauft und erfreust dich an ihrem Abbild? Ich finde den Duft auch ziemlich betäubend, over the top! Hab‘ ein schönes Wochenende, Petra

    • Text und Bild zusammen sind missverständlich. Diese Knospen hatte ich schon vor ein paar Tagen gezeichnet, BEVOR die Hyazinthe dann ganz aufblühte und mir eine Kopfschmerzattacke verpasste. Bin gerade zurück aus München. Wir waren von Sa auf So dort für ein Konzert in der Unterfahrt. 🙂
      Herzliche Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s