mein großer Bruder

AlfonsDiese Zeichnung ist vor ein paar Jahren bei einem Familientreffen entstanden. Ich hab´ sie beim Aufräumen gefunden und war überrascht, wie sehr ich ihn darauf wiedererkenne. Genau so sehe ich ihn und genau so hab ich ihn lieb.

(er ist nicht wirklich mein Bruder, aber ich habe ihn dazu ernannt, weil er immer ein unerschütterlicher Fels in meinem Leben war und ist.)

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier klicken.

5 Gedanken zu „mein großer Bruder

  1. Oh, wie schön sind doch die Wald-Linien, wie sie so locker auf dem Blatt stehen und sich zu diesem Porträt verdichten! Der Mann muss sympathisch sein……

    • Ja, merkwürdig nicht wahr? Als ich die Zeichnung erblickte, aber ich ihn sofort „gespürt“, ganz anders als beim Anblick einer Fotografie.Ich sag´s ja immer wieder: Zeichnen ist Magie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s