Rose Nr. 90

Rose90auf meinem Weg zu „100 Rosen“ bin ich jetzt tatsächlich schon bei Nr. 90 angelangt. Die meisten der bisher gezeichneten Rosen habe ich bei Pinterest in einem Album zusammengestellt. Hier kann man sie sich alle zusammen anschauen.

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier klicken.

6 Gedanken zu „Rose Nr. 90

  1. Eine wirklich gekonnt gezeichnete Rose, die Rose Nr. 90. Man sieht ihr an, dass die Erfahrung und die Kunst der (mindestens) 89 vorher gezeichneten Rosen darin steckt. Die typischen Details einer Rose in geradezu lässigem Stil auf’s Blatt gesetzt – Chapeau!

    • Man dankt. (hier kommt jetzt ein Knicks) 🙂
      „Erfahrung“ ist das richtige Wort. Man sammelt beim Zeichnen Zeichen-Erfahrungen und nach und nach findet und erfindet man sich seine ganz eigene Art des Ausdrucks.

  2. Eine bedeutungsvolle Kombination, zuerst der Apfel und dann die Rose.
    Die Verführung und die Liebe. Kein Wunder also, dass sie beide der Famile Rosaceae angehören.
    Als Blumenfreund freue ich mich schon auf die Nr. 91 und auf die hoffentlich bald anbrechende Rosensaison.

    Ein rosiges Grüßle aus dem Süden schickt
    Ben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s