Fühstück im Café Karin

Frühstück im Café

Im CaféSonntags im Café Karin. Dort stehen die Leute morgens schon, vor der noch geschlossenen Tür Schlange, denn dort gibt es zweifellos das beste Frühstück in der Stadt. Geradezu berühmt ist der hausgemachte Bananenquark und ein weiches Ei ist dort ein weiches Ei, nicht wachsweich und nicht schlickerig, sondern einfach nur weich. Jedes weiche Ei ist stets auf die selbe perfekte Art weich. Und wer schon jemals weiche Eier gekocht hat, weiß was das für ein Eiertanz sein kann, ein perfekt weiches Ei zu kochen.

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier klicken.

11 Gedanken zu „Fühstück im Café Karin

    • Das ist ja klasse, dass das Café Karin überregional bekannt ist. Bis zum Kuchen habe ich es bisher noch nie geschafft. Das nächste Mal will ich eine von diesen kleinen portugiesischen Eierkuchen probieren. Außerhalb von Portugal habe ich die noch nirgends gesehen.

  1. Yay, das Café Karin! Das mag ich auch gern, zum Frühstücken war ich allerdings noch nicht dort. Das wird sich dann wohl demnächst ändern 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s