piano no. 62

piano 62 (2)

Der jedentagzeichnen-Newsletter erscheint monatlich mit Tipps und Infos rund ums Zeichnen. Um ihn zu abonnieren bitte hier klicken.

10 Gedanken zu „piano no. 62

  1. Von Dir würde ich mich zu gerne beim geigen malen lassen. Allerdings kein Jazz. Würde evtl. deinen Ohren nicht ganz so behagen. Ich stelle mir vor, wie Du mich malst. Ich beim Geige üben in meinem Wohnzimmer und mein Hundemädel auf der Couch 🙂 Ob es ihr gefällt? Ich glaube eher nicht, denn jedesmal rutscht sie von ihrer Hundedecke ab auf meine rüber. 🙂 Das macht sie sonst nie.

    • Mir gefällt durchaus auch andere Musik als Jazz. Ich zeiche sie nur sehr selten. Die Dynamik des Jazz inspiriert mich eben ganz besonders. Der Jazz und ich schwingen auf derselben Frequenz. Aber zufällig habe ich gerade erst neulich tatsächlich ein Streichquartett gezeichnet. Es war anders, aber auch gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s