Portrait-Workshop in Frankfurt am Main am Freitag, den 31. Januar 2014, „Gesichter sehen und zeichnen“

Portrait Frau - Kopie

ausgebucht

Der Workshop findet statt am Freitag, den 31. Januar von 10 Uhr bis 15.30 Uhr im Haus Saalbau, Arnsburger Str. 24

Um sich anzumelden, bitte HIER klicken.

„Portrait zeichnen ist schwierig, das kann ich nicht, das traue ich mich nicht.“

Das ist ungefähr die Zusammenfassung von dem, was ich zu hören bekomme, wenn ich in einer Runde das Portrait zeichnen erwähne.

Es stimmt schon, das Portrait zeichnen ist etwas Besonderes, aber es ist nicht besonders schwierig, sondern es ist besonders schön und es ist besonders spannend!

Beim Portrait zeichnen ist man, mehr als beim Zeichnen von allem anderen, herausgefordert, sich selbst als ganzen Menschen mit in das Zeichnen einzubringen,

Authentisches Portrait zeichnen bedeutet, einem Menschen ins Gesicht zu schauen und diesen Menschen nicht nur zu sehen, sondern ihn auch zu spüren, ihn wahrzunehmen, ihn in seiner Einzigartigkeit zu erkennen und sich mit ihm verbunden zu fühlen.

Um eine ausdrucksstarke Ähnlichkeit in einem Portrait zu erreichen, bedarf es viel weniger zeichnerischem Geschick, als viel mehr der Bereitschaft anderen Menschen offen zu begegnen und seinen eigenen Gefühlen und Wahrnehmungen zu trauen.

Während dieses Workshops werden viele Zeichenübungen gemacht, die helfen, die Proportionen eines Gesichtes zu erfassen und darüber hinaus, dem Gesicht eines Menschen in seinem ganz spezifischen Ausdruck zeichnend nachzuspüren.

Wer Lust hat zu erleben, dass Portrait zeichnen nicht, wie die meisten glauben, besonders schwierig ist, sondern besonders spannend und erlebnisreich, ist bei diesem Workshop richtig.

Zur Anmeldung bitte HIER klicken.

5 Gedanken zu „Portrait-Workshop in Frankfurt am Main am Freitag, den 31. Januar 2014, „Gesichter sehen und zeichnen“

  1. Hallöle,

    ja, sehr verlockend. Leider habe ich Urlaubssperre bis mindestens Ende Februar.
    Mitmachen kann ich nur empfehlen.
    Aber Zeichnen in München ist auch eine gute Option 🙂

    Grüßlen aus dem Süden sendet
    Ben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s