zu Gast: die Zeichnerin Christine Vonderheid-Ebner

999 Rosenzeichnungen

Christine Vonderheid-Ebner

Christine Vonderheid-Ebner (2)„Ich hatte den Impuls einen Zeichenblock hervorzuholen und einen Bleistift und einfach mal loszulegen. Auf meinem Block hatte ich vor 10 Jahren mal gezeichnet, nur so aus der Urlaubslaune heraus. Ich denke oft ans Zeichnen oder Malen, Bildhauern, Holz schnitzen, schleiche um Farben herum, hebe Holz auf, um es zu bearbeiten.

Das Geheimnis liegt im Tun. Der Respekt vor dem heiligen Moment ist groß bei mir. Es tut sich Erstaunliches im Schaffen. Mir scheint, ich bin noch Kopfarbeiterin, der nächste Schritt ist das Machen.

Ich lass´ mich mal auf ein tägliches Zeich(n)en-Experiment ein und freue mich schon darauf.“

www.vonderheid-ebner.de

www.blog.vonderheid-ebner.de

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s