sleeping beauties….

…nachmittags am Flughafen Amsterdam, Gate B 23

 

  _______________________________________________________

Das kostenlose online-Magazin

„Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“

erscheint monatlich

mit Ideen und Inspirationen zum mühelosen Zeichnen.

Um „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ monatlich per E-mail zu erhalten, trage dich bitte in das unten stehenden Formular ein.

(Selbstverständlich werden alle Namen und Adressen vertraulich behandelt und niemals weitergegeben.)

Das online-Magazin kann jederzeit problemlos mit einem einzigen „Klick“ gekündigt werden.

X – Ja, ich möchte gerne kostenlos das online-Magazin „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ abonnieren.

Bitte vor dem „Abschicken“ noch mal schnell überprüfen, ob die email-Adresse richtig geschrieben wurde.

Herzliche Grüße und bis bald :-),

Merken

Merken

drums no. 91

„Die Flüchtigkeit des Reflexes ist ein echtes Bild, lehrt der Taoismus. Diese offenkundige Flüchtigkeit ist vollkommener als der Abdruck: tote Dinge, ohne jede Bedeutung.“
André Masson, Eine Kunst des Wesentlichen, S. 10


  _______________________________________________________

Das kostenlose online-Magazin

„Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“

erscheint monatlich

mit Ideen und Inspirationen zum mühelosen Zeichnen.

Um „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ monatlich per E-mail zu erhalten, trage dich bitte in das unten stehenden Formular ein.

(Selbstverständlich werden alle Namen und Adressen vertraulich behandelt und niemals weitergegeben.)

Das online-Magazin kann jederzeit problemlos mit einem einzigen „Klick“ gekündigt werden.

X – Ja, ich möchte gerne kostenlos das online-Magazin „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ abonnieren.

Bitte vor dem „Abschicken“ noch mal schnell überprüfen, ob die email-Adresse richtig geschrieben wurde.

Herzliche Grüße und bis bald :-),

Merken

Merken

Zeichnen in Frankfurt am Samstag, 11. November 2017

„Mit Freude und Leichtigkeit zeichnen“

Workshop  in Frankfurt

im Museum Senckenberg
am Samstag, 11. November 2017
von 10.30 Uhr bis 15.30/16.00 Uhr
Glyptothek April 2017
 Ich erlebe es immer wieder:

Zeichnen hat etwas Magisches.

Viele wollen ja davon nichts wissen und stattdessen lieber schraffieren üben und sich einprägen, dass die idealisierte menschliche Figur acht Köpfe groß ist.

So haben sie das Gefühl, sie lernen das Zeichnen „ordentlich“ und sie wissen, was sie tun. Sehr viele werden aber bei dieser Art des Zeichnens nicht glücklich und wenden sich enttäuscht ab mit dem Gefühl, es einfach nicht zu können.

Zeichnen hat aber nichts mit Wissen, ja noch nicht mal etwas mit Können zu tun. Man kann das, was beim Zeichnen geschieht, nicht immer erklären. Wir müssen das Zeichnen geschehen lassen.

Zeichnen ist eine besondere Art und eine besondere Kunst, die Welt unmittelbar zu betrachten und zu erleben. Zeichnend bewundern wir, wir staunen, wir entdecken und wir finden Schönheit, wo wir sie nie vermutet hätten.

Sei bereit, deine alten Vorstellungen von Üben und anstrengen müssen, hinter dir zu lassen.

Betrachte den Stift als deinen Freund, anstatt darin einen Widersacher zu sehen, mit dem man irgendwie zurecht kommen muss.

Finde wieder die Freude und Begeisterung am Zeichnen.

Entdecke die Magie des Zeichnens, wenn du erlebst, dass du einzigartige Zeichnungen fertigst, die wie „von selbst“ unter deiner Hand entstehen.

Wenn Du Lust hast am Samstag, den 11. November 2017 in Frankfurt mit dabei zu sein, um deine Freude am Zeichnen wiederzufinden, dann folge für mehr Informationen diesem Link.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Rosenimprovisation

„Über die Improvisation wird manchmal gedacht, wir könnten alles tun. Aber der Mangel an einem bewussten Plan bedeutet nicht, dass unsere Arbeit zufällig oder willkürlich ist. Improvisation hat ihre eigenen Regeln … wenn wir unserer eigenen Individualität völlig treu sind, folgen wir tatsächlich einem faszinierenden Design.
Diese Art von Freiheit ist das Gegenteil von „irgendwas“.
Stephen Nachmanovitch, Free Play: The Power of Improvisation in Life and the Arts, 1990

 

  _______________________________________________________

Das kostenlose online-Magazin

„Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“

erscheint monatlich

mit Ideen und Inspirationen zum mühelosen Zeichnen.

Um „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ monatlich per E-mail zu erhalten, trage dich bitte in das unten stehenden Formular ein.

(Selbstverständlich werden alle Namen und Adressen vertraulich behandelt und niemals weitergegeben.)

Das online-Magazin kann jederzeit problemlos mit einem einzigen „Klick“ gekündigt werden.

X – Ja, ich möchte gerne kostenlos das online-Magazin „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ abonnieren.

Bitte vor dem „Abschicken“ noch mal schnell überprüfen, ob die email-Adresse richtig geschrieben wurde.

Herzliche Grüße und bis bald :-),

Merken

Merken

Merken

Merken